BuiltWithNOF

VSF Volkssportfreunde 1977 Altheim e.V.

Mitgliederversammlung 2015

Kurzbericht von der Mitgliederversammlung am 17. April 2015

Die Versammlung wurde am Freitag, den 17. April 2015 um 20:00 Uhr im Gasthaus zum Löwen in Altheim abgehalten. Gut ein Viertel der Mitglieder waren erschienen. Nach der Begrüßung durch Vorsitzenden Werner Lehr gab es die Möglichkeit, die Niederschrift der letzten Mitgliederversammlung aus dem vorangegangenen Jahr einzusehen. Es folgte ein anschaulicher Rückblick über die Aktivitäten und Veranstaltungen im abgelaufenen Vereinsjahr. Besonders erwähnt wurden an dieser Stelle die Initiatoren der Radtour Helmut Wießmann am Himmelfahrtstag und der Zweitageswanderung im September in die Rhön Martina und Stephan Meyer.

Sportwart Hans-Jürgen Boßler strich besonders heraus, dass von den anwesenden Mitgliedern bei den verschiedensten Läufen Martina und Stephan Meyer und Dirk Tramberend mit beachtlichen Ergebnissen für den Verein an den Start gegangen waren und diesen anderen Ortes repräsentieren. Sohn Felix Tramberend, der immer wieder mit sehr guten Ergebnissen trumpft, ist amtierender Vereinsmeister und hat seinen Bruder Lukas 2014 abgelöst

Im Anschluss stand der Bericht durch Kassenwart Reiner Diehl auf der Tagesordnung. Der Bericht der Kassenprüfung durch Silvia und Richard Ludwig, konnte die Ordnungsmäßigkeit der Kasse feststellen. Dem gestellten Antrag der Kassenprüfer auf Entlastung des Vorstandes haben die Versammelten dann einstimmig stattgegeben.

Werner Lehr teilte mit, dass der Verein dem Aufruf des Heimat- und Geschichtsvereins, sich an der Ausstellung über die sporttreibenden Vereine in Münster in der Lohmühle zu beteiligen, gefolgt ist. Durch engagierten Einsatz des Org-Teams, bestehend aus Helmut Breitwieser, Reiner Diehl, Werner Lehr, Margita Philipsky-Werner und Günther Werner, präsentiert sich der Verein mit vier Schautafeln und einer Vitrine. Es wird dem Betrachter hier die Geschichte des Vereins, die Unternehmungen, insbesondere aber auch der Werdegang des Spitz-Älthemer-Volkslaufes, dargestellt. Die nächsten Gelegenheiten zum Besuch der Ausstellung sind die Sonntage 3. Mai und 5. Juni.

Der alljährliche Vereinsausflug in diesem Jahr findet am Sonntag, den 14. Juni statt und geht nach Gelnhausen mit einer schönen Stadtführung.

Die druckfrischen Plakate und Flyer für den 34. Spitz-Älthemer Volkslauf am 27. und 28. Juni 2015 in Altheim wurden den Mitgliedern zum Bewerben der alljährlichen Großveranstaltung des Vereins mitgegeben. Die Internetseite mit dem Link für die Online-Anmeldung wird in Kürze aktiviert.

Die nächste Veranstaltung  für den Verein ist die Auftaktveranstaltung der Laufsaison “Run Up - Trimm Trab ins Grüne” am Sonntag, den 26.April 2015 um 10 Uhr mit dem Treffen am Ende der Kirchstraße in Altheim. Alle Mitglieder, Freunde des Vereins sowie Gäste sind herzlich an dieser Stelle dazu eingeladen. Der Vorstand freut sich auf rege Beteiligung.

Dieser Kurzbericht ersetzt nicht den satzungsgemäß angefertigten Bericht des Schriftführers. Alle Angaben ohne Gewähr.