BuiltWithNOF

VSF Volkssportfreunde 1977 Altheim e.V.

Wir über uns

Wir, die Volkssportfreunde Altheim, sind ein eingetragener Verein, der 1977 gegründet wurde. Zur Zeit sind wir 80 Mitglieder.

Unser Wappen ist eine silberne Hirschgabel auf blauem Grund. Es ist das Wappen der Gayling, einer Altheimer und Babenhäuser Adelsfamilie, und hängt in der Kirche zu Altheim. Die Gayling von Altheim waren bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts ca. 600 Jahre lang die Patronsherren dieser Kirche.

Nun zurück zu unserem Verein. Der Vorstand setzt sich zur Zeit wie folgt zusammen

  • 1. Vorsitzender: Werner Lehr
  • 2. Vorsitzender: Hans Haus
  • Schriftführer: Dieter Eitel
  • Kassenwart: Reiner Diehl
  • Pressewartin: Rosemarie Breitwieser
  • Sportwart: Hans-Jürgen Boßler

und wurde zuletzt auf der Mitgliederversammlung im April 2016 für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt.

Sonntags um 10 Uhr und in den Sommermonaten zusätzlich mittwochs um 18 Uhr treffen sich die aktiven Sportlerinnen und Sportler zum Laufen am Waldrand am Ende der Kirchstraße. Mittwochs wird gewalkt, sonntags gewalkt und gelaufen.

Neben anderen Aktivitäten wie Wanderungen und Fahrradtouren organisierten wir bis 2015 jedes Jahr am letzten Juni-Wochenende den traditionellen Spitz-Älthemer Volkslauf und Wandertag, der mit 600 bis 800 Teilnehmern zu den 20 größten Veranstaltungen dieser Art in Hessen zählte.

Bist du interessiert an unserem Verein?

Per eMail sind wir erreichbar unter info@volkssportfreunde.de. Fragen beantwortet unser 1. Vorsitzender, Werner Lehr, auch gerne telefonisch unter der Rufnummer (06073) 61300. Oder komm einfach zu unserem Lauftreff. Auch Nichtmitglieder laufen regelmäßig mit und sind immer herzlich willkommen.